Temaki Sushi Mit Avocado Und Forelle. Schritt-für-Schritt-Rezept Mit Foto

Inhaltsverzeichnis:

Temaki Sushi Mit Avocado Und Forelle. Schritt-für-Schritt-Rezept Mit Foto
Temaki Sushi Mit Avocado Und Forelle. Schritt-für-Schritt-Rezept Mit Foto

Video: Temaki Sushi Mit Avocado Und Forelle. Schritt-für-Schritt-Rezept Mit Foto

Video: Temaki Sushi Mit Avocado Und Forelle. Schritt-für-Schritt-Rezept Mit Foto
Video: Maki-Sushi | MealClub 2023, November
Anonim

Temaki-Sushi mit Avocado und Forelle ist ein großes kegelförmiges Sushi, bei dem sich das Noriblatt außen befindet und alle Zutaten aus dem breiten Ende herausragen. In Japan heißt diese Sorte Temakizushi und wird mit den Händen gegessen. In unseren Breiten ist der Name Temaki (Temaki) häufiger. Normalerweise ist ein Temakizushi 10 Zentimeter lang. Sie sind praktisch, weil Sie unterwegs essen können, eine Art japanisches Fast Food.

Temaki Sushi mit Avocado und Forelle
Temaki Sushi mit Avocado und Forelle

Fragen Sie sich, wie man zum ersten Mal zu Hause Sushi macht? Dann ist das Rezept genau das Richtige für Sie, da Sie für diese Sorte keine Makisu-Matte benötigen und sogar ein Kind eine Tüte Seetang rollen kann. Diejenigen, die die Fähigkeiten des Essens von Sushi mit Stäbchen noch nicht beherrschen, werden auch Temaki-Sushi mit Avocado und Forelle genießen.

  • Garzeit: 45 Minuten
  • Portionen: 4

Zutaten für Temaki-Sushi mit Avocado und Forelle

  • 220 g runder Sushi-Reis;
  • 15 ml Reisessig;
  • 10 g Kristallzucker;
  • 5 g Meersalz;
  • 2 Blätter Nori;
  • 1 Avocado;
  • 150 g gesalzene Forelle;
  • 8 Frühlingszwiebelfedern;
  • 20 g Wasabi-Sauce;
  • Zitrone - 1 / 2 Stk.

Zubereitungsmethode für Temaki-Sushi mit Avocado und Forelle

Sushi-Reis heißt Sumeshi und ist keine besondere Reissorte, sondern weißer feinkörniger Reis, gemischt mit Marinade.

Zuerst müssen Sie es richtig kochen. Wir waschen das Getreide mehrmals mit kaltem Wasser, bis das Wasser vollständig durchsichtig ist. Wirf es zurück auf ein Sieb und lass das Wasser abtropfen. Den gewaschenen Reis in einen Topf mit dickem Boden geben und 200 ml kaltes Wasser einfüllen.

Nach dem Kochen die Hitze reduzieren, kochen, den Deckel ca. 10 Minuten fest schließen und dann weitere 15 Minuten dämpfen lassen.

Speziellen Sushi-Reis kochen
Speziellen Sushi-Reis kochen

Bereiten Sie eine Marinade aus Wasser, Reisessig, Kristallzucker und Meersalz vor. Gießen Sie 3-4 Esslöffel kalt gekochtes Wasser in eine Schüssel, fügen Sie Kristallzucker und Meersalz hinzu, mischen Sie, schmecken Sie, es ist wichtig, dass Sie den Geschmack mögen!

Kochmarinade für Reis
Kochmarinade für Reis

Wenn der Reis auf Raumtemperatur abgekühlt ist, mischen Sie ihn mit der Marinade und Sie können mit dem Kochen von Temaki beginnen.

Den abgekühlten Reis mit der Marinade mischen
Den abgekühlten Reis mit der Marinade mischen

Die Avocado halbieren, schälen, den Knochen herausnehmen.

Eine Avocado schälen
Eine Avocado schälen

Das Avocado-Fruchtfleisch in dünne Streifen schneiden und mit Zitronensaft bestreuen, damit das Fruchtfleisch in der Luft nicht oxidiert.

Die Avocado in dünne Streifen schneiden
Die Avocado in dünne Streifen schneiden

Schneiden Sie die Noriblätter entlang der langen Seite in zwei Hälften. Zwei Blätter Nori reichen für vier Portionen.

Noriblätter schneiden
Noriblätter schneiden

Legen Sie einen Esslöffel mit einer Reisrutsche auf ein halbes Algenblatt und richten Sie es mit in Wasser getränkten Fingern aus, damit die Hälfte des Noriblattes gefüllt ist. Sie müssen sich nicht zu sehr anstrengen, da die Form des Kegels unterschiedlich sein kann.

Reis auf ein halbes Blatt Nori legen und verteilen
Reis auf ein halbes Blatt Nori legen und verteilen

Den Reis mit Wasabi-Sauce schmieren. Wenn Sie den harten Geschmack dieser Sauce mögen, können Sie mehr davon hinzufügen.

Wasabi-Reis einfetten
Wasabi-Reis einfetten

Teilen Sie die Füllung gleichmäßig in Portionen, bevor Sie die Füllung zum Temaki geben.

Vom Rand in Würfel geschnittene Forellen legen.

Gehackte Forelle auf den Rand legen
Gehackte Forelle auf den Rand legen

Dann die Avocado-Scheiben hinzufügen.

Stellen Sie die Avocado daneben
Stellen Sie die Avocado daneben

Einige Frühlingszwiebelfedern zuschneiden, neben die Avocado legen und fischen.

Wir verteilen die Federn der Frühlingszwiebeln
Wir verteilen die Federn der Frühlingszwiebeln

Wir falten den Kegel, befeuchten den Rand des Nori mit kaltem Wasser, damit er gut haftet.

Das mit Avocado und Forelle gefüllte Noriblatt zu einem Kegel zusammenrollen
Das mit Avocado und Forelle gefüllte Noriblatt zu einem Kegel zusammenrollen

Servieren Sie das Temakizushi sofort auf dem Tisch, gießen Sie ein wenig Sojasauce in den Kegel oder fügen Sie einen kleinen Löffel Wasabi hinzu.

Serviert Temaki-Sushi mit Sojasauce und Wasabi
Serviert Temaki-Sushi mit Sojasauce und Wasabi

Temaki Sushi mit Avocado und Forelle sind fertig. Guten Appetit!

Empfohlen: