DIY Pflastersteine. Landschaftsgestaltung. Site Dekoration. Produktion. Ein Foto

DIY Pflastersteine. Landschaftsgestaltung. Site Dekoration. Produktion. Ein Foto
DIY Pflastersteine. Landschaftsgestaltung. Site Dekoration. Produktion. Ein Foto

Video: DIY Pflastersteine. Landschaftsgestaltung. Site Dekoration. Produktion. Ein Foto

Video: DIY Pflastersteine. Landschaftsgestaltung. Site Dekoration. Produktion. Ein Foto
Video: DIY Fotohintergrund für Hochzeiten | Foto Backdrop | Eileena Ley 2023, Dezember
Anonim

Ich habe die Pflastersteine im Winter selbst in der Wohnung gemacht. Der Mann lachte zuerst, merkte dann aber, dass es viel wirtschaftlicher war.

Zur Herstellung der Lösung wurden Zement, Sand und kleine Steine (Schotter, Kies) im Verhältnis 1: 3: 1 in den Behälter gegossen. Rühren, einen Weichmacher hinzufügen, dann allmählich Wasser gießen. Die Konsistenz der Lösung sollte dicker Sauerrahm ähneln. Ich goss es in mit Pflanzenöl vorgeölte Formen.

Sie können die Lösung mit speziellen Aufsätzen an einer elektrischen Bohrmaschine umrühren.

Pflastersteine
Pflastersteine

Zum Kneten ist es zweckmäßig, einen Plastik-Liter-Mayonnaise-Eimer zu verwenden. Eine davon reicht für eine 30 × 30 cm große Fliese und dementsprechend für einen Beutel Zement - für 30 5 cm dicke Fliesen.

Wenn es schwierig ist, eine Form für Pflastersteine zu finden, können Sie beliebige Kunststoffprodukte verwenden. Original im runden Look - Ich habe ein Tablett aus einem Blumentopf verwendet. Sie können auch Kacheln in Form eines Halbkreises erstellen, indem Sie eine Trennwand in der Mitte des Kreises platzieren. Und um die Fliese mit einem Muster herzustellen, können Sie zerbrochene Fliesen, Glassplitter usw. auf den Boden der Gussform legen. Da die Lösung nicht an Holz, Gummi, Kunststoff, Polyethylen haftet, habe ich den Boden der Form aus Linoleum und die Seiten - aus Brettern - hergestellt. Um sie klar zu befestigen, habe ich eine Schraube an den Gelenken eingeschraubt. Anstelle von Linoleum können Sie auch eine Reliefbasis verwenden: eine alte Gummimatte aus einem Auto oder einen Grill aus einem Kühlschrank usw.

Die ursprüngliche Fliese wird erhalten, indem man sie auf ein Rhabarberblatt legt. Es ist wahr, es muss von geringer Dicke sein und der Lösung muss Verstärkung hinzugefügt werden.

Pflastersteine
Pflastersteine

© J Lee J Haywood

Für mehr Festigkeit „führe“ich die bereits in die Form eingebetteten Fliesen durch einen Rütteltisch. Dadurch können Hohlräume (Luft) aus der Lösung entfernt werden. Die Waschmaschine kommt der Rolle des Rütteltisches perfekt nach. Ich legte das ausgefüllte Formular darauf und schaltete den "Spin" -Modus für 2-3 Minuten ein - es schüttelt, was benötigt wird! Am Ende des Schleuderns habe ich die Verstärkung (Metall) eingesetzt und ein wenig in die Lösung gedrückt (genau am Ende dieses Vorgangs), da sie auf diese Weise nicht nach unten geht und von der Vorderseite nicht sichtbar ist.

Es ist besser, die Fliesen am dritten Tag aus den Formen zu entfernen: Während dieser Zeit härtet es aus und bricht nicht. Schließlich wird es innerhalb von zwei bis drei Wochen an Stärke gewinnen. Um die Aushärtezeit der Fliese zu verkürzen, sollte die Form mit Plastikfolie abgedeckt werden.

Empfohlen: